• Guided Tour 1
  • Guided Tour 2
  • Guided Tour 3
  • Guided Tour 4
  • Guided Tour 5
20. Mai 2011 von Valérie

Krankenpfleger versus junger Steward

Die Sorge um die Altersvorsorge ist allgegenwärtig – und scheint sich durch alle Schichten zu ziehen. Lesen …

21. Februar 2011 von Valérie

Schnelles Handeln gegen Altersarmut

Zeit, dass sich was dreht. Das hat Herbert Grönemeyer bereits 2006 gesagt, oder besser gesungen. Nun scheint sich auch beim drohenden Problem der Altersarmut etwas zu bewegen. Lesen …

15. Dezember 2010 von Valérie

Junge Sorgen

So weit ist es also schon gekommen. Da befindet sich ein junger, begabter Schriftsteller in der äußerst glücklichen Lage, ein Stipendium in New York ergattert zu haben. Doch anstatt sich durch den wilden Strudel der Stadt – selbstredend der nie versiegenden Quellen der Inspiration wegen – treiben zu lassen, sitzt er in seiner urbanen Kemenate und denkt über seine Altersvorsorge nach.
Lesen …

5. September 2010 von Norman

Deutsche zu arm für die private Altersvorsorge

Mehr als ein Drittel aller Deutschen im Alter von 18 bis 60 sorgen nicht privat für ihr Alter vor. Sie fühlen sich trotz staatlicher Förderung zu arm für eine private Altersvorsorge. Dies ergab eine Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF), welche im Auftrag der Hannoverschen Lebensversicherung AG erstellt wurde. Lesen …

16. Juni 2010 von Axel

Abstiegsangst großgeschrieben

Deutschland hat Angst? Die Mittelschicht schrumpft. Die Menschen fürchten ihren nahen Abstieg. Immer mehr so genannte Leistungsträger, heißt es in einigen Zeitschriften und Zeitungen, bangten Lesen …

29. März 2010 von Axel

Vermögende Hartz IV-Empfänger?

Die Debatte ist nicht unbedingt heiß. Aber sie zeigt, was Sozialpolitik in Deutschland häufig ist: symbolträchtiger Aktionismus. Der Bundestag hat Anfang März das so genannte Schonvermögen erhöht, nun hat auch Lesen …


Abgelegt unter: Altersarmut | Kommentare (0) |